Hollister

Hollister LogoDie Hollister Corporation gehört zur Marke Abercrombie & Fitch und stammt aus den USA. Dort hat das Unternehmen seinen Firmensitz in New Albany, Ohio. In Deutschland gibt es zwar keine eigene Zentrale, doch auch hier ist die Mode der Marke erhältlich. Inzwischen betreibt Hollister eigene Shops vor Ort, welche die Kunden zum Beispiel in der Hansestadt Hamburg antreffen werden. Der Konzern bietet die trendige Kleidung vor allem für ein junges Publikum an.

Einkaufen bei Hollister

Die Mode von Hollister können die Fans des Labels in immer mehr Shops in der Nähe einkaufen. Denn nach und nach weitet das Unternehmen sein Netz an Filialen in Deutschland aus. Ein wichtiges Hollister Geschäft befindet sich in Hamburg. Neben dem Kauf vor Ort können die Modefans die Mode auch im Internet online einkaufen. Beim Bestellen sind sie somit nicht an die regulären Öffnungszeiten gebunden.

Outlet Stores von Hollister gibt es nur im Ausland. In Deutschland können die Fans des amerikanischen Kultlabels dessen Mode zudem leider nicht per Katalog oder App kaufen. Eine Bestellung per Telefon oder Prospekt ist ebenfalls nicht möglich. Das Internet bleibt daher der beste Ort, um die Trendklamotten von Hollister bequem zu jeder Tages- und Nachtzeit kaufen zu können.

Der Hollister Online Shop

Der Hollister Online Shop steht für viele europäische Länder zur Verfügung. Beim Hollister Shop Deutschland können die Käufer versandkostenfrei online bestellen und sich zudem viele Artikel günstig im Sale sichern. Der Hollister Online Shop Sale findet in unregelmäßigen Abständen statt. Allerdings können sich alle Interessenten für den Newsletter vom Hollister Online Shop anmelden, um so die neusten Sparaktionen im Blick zu haben.

Kleider online kaufen ist beim Hollister Shop .de genauso möglich wie die Bestellung von Geschenkkarten und Warengutscheinen. Eine Sendungsverfolgung steht zur Verfügung, damit die Kunden ganz genau wissen, wann sie mit ihrem Paket von Hollister rechnen können.

Das Sortiment von Hollister

Hollister Online Shopping

Hollister Angebote im Online Shop

Die Hollister Mode soll ein junges und trendbewusstes Publikum ansprechen. Aktuelle Trends gibt es bei Hollister zu entdecken und die Qualität der Mode stimmt. Dafür ist der Preis für die Kleidung im oberen Bereich des mittleren Preissegments angesiedelt. Das Angebot der Marke umfasst nicht nur Klamotten, sondern auch formschöne Accessoires, welche das Outfit der Modefans optisch aufwerten.

Das Mode-Sortiment der Marke Hollister

Die Hollister Mode produziert das Label durch und durch in Eigenregie. Andere Marken sind an dieser Stelle also nicht erhältlich. Dafür bekommen die Kunden in Sachen Hollister Mode zum Beispiel Kleider, Jeans und Jeansjacken geboten. Der Stil der Jacken, Winterjacken und Lederjacken vermittelt dabei ein typisch kalifornisches Flair. Die Hollister Mode ist nur für Damen und Herren erhältlich. Kinder sind außen vor, da Baby- und Kindermode nicht zur Verfügung stehen. Auch Mode in besonders großen Größen werden die Käufer hier nur bedingt finden. Denn die Hollister Kollektion in Übergrößen hört bei XXL auf. Ob Schuhe, Accessoires oder Kleidung, die Auswahl des Labels ist riesig, was die folgende Liste eindrucksvoll beweist:

  • Hosen
  • Mützen
  • Mantel
  • Parka
  • Schal
  • Cardigan
  • Ohrringe
  • T-Shirts
  • Leggings

Der Service von Hollister

Der Hollister Kundenservice beinhaltet die Möglichkeit des kostenlosen Versands. Außerdem kann das Unternehmen seinen Kunden auch einen praktischen Shop-Finder als zusätzlichen Service bieten. So können die Neukunden eine Filiale der Marke in Ihrer Nähe ausfindig machen. Zum Hollister Kundenservice gehört nicht nur das Angebot an Geschenkgutscheinen, sondern auch die Tatsache, dass die Verbraucher das Guthaben ihrer Geschenkkarte bei Hollister online prüfen können. Der Service sieht vor, dass eine Sendungsverfolgung bei der Bestellung zur Verfügung steht und die Modejünger bei der Bestellung auf die Größentabellen vertrauen können. Die Frist für den Umtausch entspricht dem gesetzlich vorgeschriebenen Widerrufsrecht. Eine Hollister Kundenkarte gibt es leider nicht.

Der Hollister Service für Stammkunden

Der Hollister Service für StammkundenLeider hat Hollister für seine treuen Kunden aktuell keine Kundenkarte im Angebot. Alle Neukunden können sich jedoch für den Newsletter des Unternehmens anmelden und sich auf diesem Weg einen Gutschein sichern. Bei dieser Aktion wartet also ein deutlicher Rabatt auf die Kunden. Diese Prozente können direkt nach der Anmeldung bei der nächsten Bestellung zum Einsatz kommen. Außerdem hält der Newsletter die Hollister Bestandskunden über die neusten Aktionen und Sparmöglichkeiten auf dem Laufenden.

Hollister Rabatte & Aktionen

Wenn es einen neuen Hollister Rabatt gibt, können die Abonnenten des Newsletters dies zuerst erfahren. Doch auch bei den sozialen Netzwerken bewirbt der Konzern die ein oder andere Hollister Aktion. Besonders zum Ende der Saison winken viele Angebote im Hollister Sale. Ein Hollister Rabatt von bis zu 70  Prozent ist bei den Sales keine Seltenheit. Zudem startet das Unternehmen immer wieder die ein oder andere Hollister Aktion, die nicht Teil vom Hollister Sale ist, und macht dafür im Internet Werbung. Die Kunden können sich dabei Coupons sichern, die einen Rabatt von 20 bis 25 Prozent versprechen. Solche Angebote sind jedoch selten, weshalb die Modefans am besten sofort zuschlagen sollten, wenn sie einen solchen Gutschein erhalten.

Gutscheine von Hollister

Für viele Modefans ist ein Hollister Gutschein ein willkommenes Geschenk. Denn die Hollister Gutscheine sorgen dafür, dass sie Mode nach Lust und Laune shoppen können, ohne dafür selbst bezahlen zu müssen. Nur in den Geschäften vor Ort können die Interessenten einen Hollister Gutschein kaufen. Den jeweiligen Wert der Hollister Gutscheine bestimmen sie dabei selbst. Leider können die Gutscheine nicht bei der Bezahlung in einem der europäischen Shops der Marke zum Einsatz kommen. Einen solchen Code können die Modejünger zum Beispiel beim amerikanischen Shop von Hollister einlösen, ohne den Gutschein dafür ausdrucken zu müssen.

In Deutschland bietet sich eine Gutscheinkarte hingegen nur dann an, wenn der Empfänger des Geschenks in der Nähe einer Filiale des Unternehmens wohnt. Sonst kann er seine Geschenkkarte leider nicht einlösen, da dies online nicht möglich ist.

Das Unternehmen Hollister

Das Hollister Unternehmen bietet eine große Vielfalt an Mode an, die durchaus gewisse Ähnlichkeiten mit dem Sortiment von Abercrombie & Fitch aufweist. Das Unternehmen hat seinen Namen übrigens in Anlehnung an den kalifornischen Ort Hollister erhalten. Jahr für Jahr macht das Hollister Unternehmen einen Umsatz in Milliardenhöhe. Dabei geht das Unternehmen auf das Jahr 2000 zurück, wobei genaue Informationen zu der Unternehmensstruktur nicht bekannt sind.

Die Geschichte von Hollister im Überblick

Das Hollister Unternehmen besteht seit Juli 2000. Die Geschichte fing im Easton Town Center in Columbus im US-Bundesstaat Ohio an. Dort eröffnete damals der erste Store in der Unternehmensgeschichte. Zunächst bereicherte das Hollister Unternehmen nur den US-amerikanischen Modemarkt. Dann war die Mode im Laufe der Geschichte auch in Kanada erhältlich. Die erste Filiale in Europa öffnete im Jahr 2008 ihre Türen in London. Die erste deutsche Filiale machte im Dezember 2009 in Frankfurt auf.

In Deutschland gibt es inzwischen von Norden nach Süden 19 Filialen der Marke und in Österreich sind es immerhin noch sechs. Eine eigene Hollister Aktie gibt es übrigens nicht. Solche Aktien wird es auch in Zukunft wahrscheinlich nicht geben. Denn die Hollister Co. gehört zu Abercrombie & Fitch und der Mutterkonzern hat den Börsengang mit einer entsprechenden Aktie gewagt, die daher auch wie eine Art Hollister fungiert.

Konzept & Zielgruppe von Hollister

Wie es das Unternehmenskonzept vorsieht, verkörpert die Marke den kalifornischen Lifestyle durch und durch. Damit will das Label die Hollister Zielgruppe im Alter von 14 bis Mitte 20 ansprechen. Die Hollister Zielgruppe besteht also aus modebewussten jungen Damen und Herren, die sich gerne lässig und doch mit dem gewissen Etwas kleiden.

Die Konkurrenz von Hollister in der Übersicht

Online Shops wie Tom Tailor sind nur bedingt Wettbewerber von Hollister. Denn Mode wie Hollister hat in Deutschland kaum ein Unternehmen im Angebot. Schließlich ist die Mode von Tom Tailor kaum Hollister-ähnlich, da Tom Tailor eher mit einem nordischen Flair daherkommt, während das kalifornische Label mit seinem ikonischen Surferstil punkten kann. Shops wie C&A oder Zara sind ebenfalls nur schwer mit Hollister vergleichbar. Ein Vergleich mit Abercrombie & Fitch ist jedoch durchaus relevant. Immerhin hat auch dieses Label Mode wie Hollister im Angebot und bedient ein ähnliches Publikum bei einem fast gleichen Preis. Im Preisvergleich gibt es kaum einen Unterschied zwischen diesen beiden Marken zu vermerken.

Primark belebt den Wettbewerb auf dem Markt für junge Mode hingegen deutlich. Das ist vor allem auf die Preise zurückzuführen. Denn Primark ist ausgesprochen günstig und hat die neuste Trendmode für ein junges Publikum billig im Angebot. Im Test war die Qualität der Mode aber auch dementsprechend niedriger und somit nicht Hollister-ähnlich. Online Shops wie Mango oder Zara bedienen vor allem bei der weiblichen Kundschaft ein ähnliches Publikum wie Hollister. Doch für den Wettbewerb ist das amerikanische Label durchaus gewappnet. Denn wenngleich die Hollister Konkurrenz zwar ernst zu nehmende Wettbewerber sind, sticht die Marke dennoch hervor. Shops wie C&A können Hollister also nicht den Rang ablaufen. Einen Hollister-ähnlichen Shop gibt es außer Abercrombie & Fitch ohnehin nicht.

Die Produktion von Hollister

Die Produktion von HollisterDie Fabriken, die verschiedene Arbeiten für Hollister ausführen, befinden sich vorwiegend in Indien, Indonesien und Bangladesch. Die Frage „Wo produziert Hollister“ lässt sich somit auf eine ähnliche Art und Weise beantworten, wie das bei vielen anderen Unternehmen in der Textilbranche ebenfalls der Fall ist. Die Billigproduktion ist für viele Kunden jedoch nebensächlich. Auch wenn zum Teil sehr stark unterbezahlte Menschen die Arbeit bei der Hollister Produktion ausführen, führen solche Fabriken zu einem erschwinglichen Preis der Kleidung. Ob bei der Hollister Produktion Kinder und Frauen die Arbeit verrichten, ist nicht klar. Bei solchen Arbeiten gibt es in den genannten Ländern jedoch immer wieder den Vorwurf der Kinderarbeit.

Kritik an Hollister

Für die Kinderarbeit ist das Unternehmen zumindest zum Teil in die Hollister Kritik geraten. Diese Hollister Kritik besagt, dass zum Teil Kinder ab 14 Jahren an der Fertigung der Kleidungsstücke beteiligt sind. Denn das sei das Mindestalter für eine Anstellung in einigen der Fabriken des Konzerns. Solche Kinderarbeit zieht natürlich Skandale auf der ganzen Welt nach sich, da viele Menschen über diese Form der Ausbeutung empört sind. Zu den Produktionsbedingungen bei dem Label ist jedoch wenig bekannt. Allerdings gab es aufgrund der fragwürdigen Beschäftigungspraxis bei dem Modekonzern bereits eine Klage gegen Hollister.

In Deutschland hat eine große Tageszeitung die schlechten Arbeitsbedingungen in den Einzelhandelsfilialen hierzulande angeprangert. Es soll eine Kameraüberwachung geben und Leibesvisitationen der Mitarbeiter seien ebenfalls bereits vorgefallen. Zudem hinterfragte die Zeitung auch, ob von der lauten Musik, den niedrigen Temperaturen und grellem Licht in den Filialen nicht eine Gefährdung der Gesundheit der Mitarbeiter ausgehe.

Nachhaltigkeit bei Hollister

Wenn es um die Hollister Nachhaltigkeit geht, hat die Marke eine sehr niedrige Bewertung erhalten. Denn es ist kaum bekannt, ob sich der Konzern in Sachen Hollister Nachhaltigkeit und Fairtrade überhaupt engagiert. Nachhaltige Mode werden die Kunden bei Hollister mit einer großen Wahrscheinlichkeit nicht finden können. Denn Hollister kennzeichnet seine Waren nicht als Fairtrade. Außerdem sprechen die Produktionsstandorte gegen Hollister Fairtrade. Indien, Bangladesch und sowie Indonesien sind in diesem Bereich nicht gerade Vorreiter. In Sachen Hollister Fairtrade hat das Unternehmen also noch viel aufzuholen.

Kampagnen und Aktionen von Hollister

Nach Werbung oder Kampagnen der Marke Hollister werden die Kunden vergeblich suchen. Denn Hollister Marketing gibt es in dieser Form nicht. Anstatt eine Kampagne mit einem Topmodel auszurichten, setzt das Unternehmen auf Mund-zu-Mund-Propaganda. Das Konzept scheint auch ohne viele Aktionen zu Werbezwecken zu funktionieren. Immerhin stehen die Kunden in Deutschland bei der Marke Schlange. Somit betreibt das Unternehmen eine andere Art von Hollister Marketing. Jegliche Aktionen und Kampagnen spielen sich eher im Netz ab. Außerdem ist das Team von Hollister Marketing sehr um das Image in den Filialen vor Ort bemüht. Die Atmosphäre hier muss stimmen.

Das Licht, die Musik und selbst der Geruch der Filialen stellen ein überzeugendes Gesamtkonzept dar. Wenn es die ein oder andere Aktion oder Kampagne gibt, dann findet diese meist vor Ort statt. Bei solch einer Aktion können die Kunden zum Beispiel beim Einkauf in der Filiale ihrer Wahl sparen.

Hollister Kooperationen und Models

Da das Unternehmen keine großflächige Werbung betreibt, sind die Hollister Models allesamt eher unbekannte Gesichter. Als Hollister Models können junge Menschen übrigens auch in der Filiale vor Ort arbeiten. Denn das Unternehmen will die Marke der Schönen sein und macht mit den Models vor der Tür bei den Filialen vor Ort Werbung. Die Verträge unterscheiden sich dabei kaum von einem Vertrag für eine reguläre Aushilfe im Einzelhandel. Nur wer bei den Photoshootings für die Webseite des Labels mitmachen darf, verdient mehr Geld.

Arbeiten bei Hollister

Die Hollister Jobs in Deutschland sind fast ausschließlich auf den Einzelhandel beschränkt. Wer bei Hollister Karriere machen möchte, kann sich jedoch für einen Job als Regional- oder Filialleiter bewerben. Im Internet gibt es eine Seite zum Thema Karriere. Dies ist jedoch nicht direkt bei Hollister zu finden, sondern die Ausschreibungen für die Jobs gibt es bei Abercrombie & Fitch. Hollister als Arbeitgeber ist dafür bekannt, dass das Unternehmen vor allem gerne junge Leute einstellt, die nicht älter als 25 Jahre sind. Bei den Hollister Jobs ist das Aussehen also entscheidend. Die Seite zum Thema Hollister Karriere steht nur auf Englisch zur Verfügung. Viele der hier ausgeschriebenen Jobs beziehen sich daher auf das Ausland. Ein Job oder eine Karriere als Designer bei Hollister ist zum Beispiel in Deutschland nicht möglich.

Dennoch ist das Label ein beliebter Arbeitgeber für Schüler und Studenten. Auszeichnungen gab es für das Unternehmen als Arbeitgeber in Deutschland nicht, da die Presse den Arbeitsbedingungen in den Filialen vor Ort kritisch gegenüber steht. Eine Bewerbung ist meist bei der Filiale vor Ort möglich. Schon vor der Eröffnung des Ladengeschäfts können sich die Interessenten zum Teil dort bewerben. Bei Hollister arbeiten bedeutet dabei auch, immer auf sein Äußeres zu achten. Bei einer Hollister Career ist das eigene Image sehr wichtig. Arbeiten bei Hollister ist in Deutschland aktuell nur an den Filialstandorten möglich.

Hollister Stellenangebote

Die Hollister Stellenangebote in Deutschland sind im Internet mitunter nur schwer zu finden. Denn viele Jobs veröffentlicht das Unternehmen nicht im Internet, sondern spricht auf der Suche nach Models zum Beispiel Passanten an. Einen Job als Designer bei Hollister oder im Marketing werden die Interessenten hierzulande ebenfalls vergeblich suchen. Eine Karriere als Verkäuferin ist hingegen realistischer. Für einen solchen Arbeitsvertrag und eine Karriere bei der Marke ist kein Abschluss von einer FH oder TH erforderlich. Die Bewerbung für den Job erfolgt oftmals in der Filiale vor Ort. Immer wieder hängen die Hollister Stellenangebote bei den Standorten der Marke aus. Die Jobs können die Bewerber oftmals kurzfristig antreten. Um bei dem Label Karriere zu machen, ist in jedem Fall ein Interview erforderlich.

Aushilfsjobs bei Hollister

Die meisten Verkäufer arbeiten in Teilzeit oder als Aushilfe bei dem Label. Ein Job als Aushilfe oder in Teilzeit ist nicht nur im Verkauf möglich. Aushilfsjobs gibt es zum Beispiel auch im Lager oder bei der Inventur. Zudem können sich alle Interessenten bei einem entsprechenden Aussehen für den Minijob als Model bewerben. Die Bewerbung erfolgt am besten vor Ort.

Hollister Model werden

Wer ein Hollister Model werden möchte, sollte in einer Stadt wohnen, wo es eine Filiale der Marke gibt. Kindermodels werden nicht gesucht, denn das Label bietet keine Mode für Kinder an, sodass die Kindermodels hier fehl am Platz wären. Da das Shooting für die Werbefotos der Marke meist im Ausland stattfindet, haben die deutschen Anwärter kaum eine Chance auf so ein Casting. Sie können also nur in den Filialen vor Ort modeln. Daher gibt es bei Hollister auch kein Model Casting für Teenager. Denn ein Katalog Model oder ein Model für die Werbung benötigt Hollister in Deutschland nicht. Vielmehr bedeutet Hollister Model werden hierzulande, dass das Model die Kunden am Eingang des Ladengeschäfts begrüßt. Wer also Hollister Model werden möchte, muss ein entsprechendes Hollister Model Casting absolvieren. Zu diesem Hollister Model Casting erfolgt eine Einladung, nachdem Recruiter potentielle Kandidaten angesprochen haben, die das Aussehen mitbringen, um vielleicht solch ein Model werden zu können.

Bewerbung bei Hollister

Bewerbung bei HollisterDie Online Bewerbung bei Hollister ist für die meisten Jobs in Deutschland nicht möglich. Die Bewerbung vor Ort ist daher vorzuziehen. Bei einer Bewerbung bei Hollister stellt sich der Kandidat am besten einfach in der jeweiligen Filiale vor. Bei Hollister in den USA ist eine Online Bewerbung hingegen gern gesehen. Ein entsprechendes Bewerbungsformular für die Bewerbung online steht dort zur Verfügung.

Eine Initiativbewerbung bei der Marke ist in Deutschland grundsätzlich möglich, allerdings stehen die Chancen bei solch einer Bewerbung nicht sonderlich gut. Denn es bewerben sich viele junge Menschen auf den begehrten Job des Hollister Models, während nur wenige Models pro Ladengeschäft erforderlich sind. Die Bewerbungsadresse, sprich die Adresse der Filialen, darf beim Anschreiben, für das es Muster im Internet gibt, auf keinen Fall fehlen. Denn auch bei der Bewerbung für einen Aushilfsjob sollte der Bewerber auf ein ordnungsgemäßes Anschreiben setzen, um hoffentlich einen Termin für ein Bewerbungsgespräch zu erhalten.

Das Vorstellungsgespräch bei Hollister

Ein Vorstellungsgespräch bei Hollister besteht oftmals aus verschiedenen Runden. Teilweise nimmt das Gespräch auch die Form eines Interviews in einer Gruppe an. Abhängig von der Position, die zu besetzen ist, können sich die Bewerber im Internet für einen Termin für das Vorstellungsgespräch anmelden. Dabei können sie oftmals zwischen verschiedenen Terminen für das Bewerbungsgespräch auswählen. Beim Vorsprechen ist es sinnvoll, wenn die Bewerber Fragen vorbereiten und die Kleidung der Marke anziehen. Das macht bei dem Gespräch einen guten Eindruck. Alle Tipps für ein Bewerbungsgespräch sollten die Bewerber wie bei jedem anderen Unternehmen auch beherzigen.

Hollister Filialen & Geschäfte

BerlinBonnDortmundDresdenFrankfurtHamburg
HannoverKölnLeunaLudwigsburgLudwigshafenMünchen
NeussOberhausenStuttgartSulzbach

Kontakte und Anlaufstellen

 AdressenKontakt
KundenserviceKontakt Hollister Online Shop
AFH FULFILLMENT NL B.V.
Atlas Complex - Africa Building
Hoogoorddreef 9
1101BA Amsterdam Zuidoost
Niederlande
Webseite

Zum Kundenservice von Hollister

Zum Kontaktformular von Hollister

Telefonnummer

0800 5889660
Social Media & Apps

4 Kommentare

  1. Sharon Auslaender sagt:

    Hollister eröffnet im November 2010 eine Filiale in der City von Frankfurt am Main in MyZeil

  2. Stef4n sagt:

    Ist schon offen, hat die Tage im Erdgeschoss aufgemacht.

  3. Mala :) sagt:

    Hat gestern im Rhein Center eröffnet..
    ist das normal dass man da anstehen muss ? Oo
    trotzdem klasse Laden ! :)

  4. michelle sagt:

    ich war dieses jahr in new york und habe mich in diesen laden verliebt:) ich hab davon gehört das es auch eine fiale in frankfurth gibt, also geht es für mich am wochenende dort hin:)

Verfasse einen neuen Kommentar